News


 
7. Mai 2019

6 Fragen an … Claudia Vollmer von Sozialgestalten

Im Leipziger Westen sind zahlreiche Design-Akteur*innen aktiv. Wir stellen euch in unserer Reihe „6 Fragen an…“ Designer*innen aus dem Fördergebiet vor: Claudia Vollmer  ist Kommunikationsdesignerin und hat sich auf Social Design spezialisiert. Nachdem sie in Dessau integriertes Design studiert hat, machte sie anschließend ihren Master in Designwissenschaften an der Burg Giebichenstein. Direkt nach dem Studium ist sie in Leipzig mit „Sozialgestalten“ in die Selbstständigkeit gestartet. Sie glaubt, dass Social Design zunehmend wichtiger werden wird und macht sich für einen positiven gesellschaftlichen Wandel stark.
18. April 2019

Infotag barrierefreie Gestaltung in Leipzig – spannender Themenüberblick und fundierte Expertenkenntnisse

Die Deutsche Zentralbücherei für Blinde (DZB), das Sächsische Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft – KREATIVES SACHSEN, der Verein Kreatives Leipzig e.V. und seinem Projekt Branchennetzwerk Design im Leipziger Westen luden im Vorfeld des Louis Braille-Festivals 2019 erstmals zu einem Infotag zu barrierefreier Gestaltung ein. In der entspannten Atmosphäre des Kupfersaals in der Leipziger Innenstadt fanden sich rund 50 Teilnehmer*innen aus ganz Sachsen und darüber hinaus ein. Nach einem kurzen Warm up wurde durch die DZB mit einem fundierten Vortrag zum Basiswissen Barrierefreiheit in den Thementag  eingeführt. Wer eine Veranstaltung barrierefrei plant, findet Tipps und Checklisten bei  der Servicestelle Inklusion im Kulturbereich, inklusive eines Handbuchs dazu. Ein positives Beispiel für ein Festival in Leipzig, welches sich intensiv mit dem Thema Barrierefreiheit auseinandersetzt, ist z.B. das DOKfilmfestival. Barrierefreiheit erlaubt die intuitive, selbstständige und uneingeschränkte Nutzung von Produkten, Dienstleistungen und Orten für alle Menschen. Mit konkreten Beispielen aus der Praxis – barrierearme Illustration, […]
11. April 2019
Designers Open am 26.10.2018 in der Leipziger Kongresshalle - Leipziger MesseFoto Tom Schulze tel. 0049-172-7997706 mail post@tom-schulze.com web www.tom-schulze.com

Designers‘ Open 2019 // Bewerbungen möglich bis 30. Juni 2019

  Vom 25. bis 27. Oktober veranstaltet die Leipziger Messe die Designers Open und Ihr, liebe Designer*innen seid gefragt: noch bis zum 30. Juni könnt ihr euch um eine Teilnahme bewerben. In den vier Areas • DO / Research & Industry • DO / Interior & Furniture • DO / Fashion & Accessories • DO / Graphic & Media finden rund 200 Aussteller*innen Platz. Für die Mindestgröße von 6 Quadratmetern Ausstellungsfläche entstehen netto-Kosten von 402 Euro (Newcomer und Bildungsträger) bzw. 552 Euro für alle Anderen. Neu ist dieses Jahr der Newcomer-Catwalk für Labels, die nicht älter als drei Jahre alt sind, hier könnt ihr auf 3 Quadratmetern für 260 Euro ausstellen und bekommt einen Stehtisch, eine Rückwand, 2 Ausstellerausweise, 10 kostenfreie Kundeneinladungen sowie die Medienpauschale und die AUMA-Gebühr dazu. Habt ihr Lust, euch zu bewerben und Teil der Designers Open 2019 zu werden? Hier findet ihr alle Informationen zur Anmeldung […]
28. März 2019
Foto Anne Schwerin

Start Up Weekend Leipzig 2019

In 54 Stunden zum eigenen Startup! Ideengeber, Regelbrecher, Problemlöser, Querdenker & Innovatoren: Ihr seid dran! Vom 5. bis zum 7. April findet das Startup Weekend Leipzig 2019 im Basislager Coworking statt. Das Startup Weekend Leipzig bietet Euch 54 aufregende Stunden, um an den Projekten von morgen zu arbeiten! Egal ob mit oder ohne eigene Idee. Trefft auf erfahrene Coaches und Mentoren aus verschiedenen Branchen, lernt wertvolles Startupwissen in Workshops und pitcht Euer finales Konzept vor einer hochkarätigen Jury —alles an drei Tagen (und Nächten)! Ausführliche Informationen und den Link zur Anmeldung findet Ihr auf der Website des Basislager Coworking.  Den Flyer zur Veranstaltung gibt es hier.
21. März 2019

Social Media für Designer*innen – erfolgreicher Einsteiger-Workshop mit Kiss & Tell

Was genau bedeutet Scial Media und warum ist es längst in aller Munde? Franzi und Madlen, von der im Leipziger Westen ansässigen Agentur Kiss & Tell Communication, führten am Mittwoch, den 20. März 2019, rund 20 Teilnehmer*innen des Social Media-Workshops ganz entspannt in die Welt der dialogorientierten Onlinemedien. Sie gaben im Rahemn unserer Reihe Design:WISSEN einen Überblick über die relevantesten Social Media-Kanäle und gingen dabei auf Facebook, Instagram, Youtube, Podcasts sowie Blogs und Pinterest ein. Wo ist wer aktiv, welche Themen sind wo am besten aufgehoben und welche Möglichkeiten bieten die genannten Social Media-Kanäle für Designer*innen? Auf diese Fragen wußten die beiden Referentinnen Antworten zu geben und hatten zudem für alle Kanäle designspezifische best practise Beispiele parat.   Nach dem theoretischen Ein- und Überblick wurde es praktisch: Jeder*r Teilnehmer*in hatte die Möglichkeit, mit Hilfe eines vorbereiteten Fragebogens , die Relevanz geeigneter Social Media-Kanäle für sich selbst zu prüfen und anschließend […]
20. März 2019
Designerin Stefanie Bamberg zu Gast beim Branchennetzwerk Design im Leipziger Westen zum Thema „Bilderklau im Internet". ©Kreatives Leipzig e.V.

AUSTAUSCH #14 // Bilderklau und Konsequenzen // Seid selbstbewusst, denn eure Arbeit ist was wert!

Am Dienstag, den 19. März 2019 trafen wir uns zum Design:AUSTAUSCH im Glas & Bohne in Lindenau. Herzlichen Dank an alle Teilnehmende für diesen spannenden Vormittag in wunderbarem Ambiente. Wie kann man herausfinden, ob und von wem die eigenen Werke (ungefragt) veröffentlicht wurden und wo diese im Netz zu finden sind? Was kann man als Designer*in dagegen tun, wenn das eigene Werk (z.B. Illustration oder Foto) im Internet verwendet wird, ohne dass man selbst für diese Verwendung vorab angefragt wurde? Unser AUSTAUSCH-Gast Stefanie Bamberg berichtet sehr anschaulich von ihren Erfahrungen im Umgang mit der für sie leider fast alltäglichen Herausforderung als Illustratorin und zeigte Wege auf, wie man gegen die widerrechtliche Veröffentlichung der eigenen Werke durch Dritte vorgehen kann. Auch wenn man so gut wie nichts dagegen tun kann, dass selbst veröffentlichte Bilder von Dritten unerlaubt verwendet werden, ist es im Nachgang durchaus möglich, die Rechte am eigenen Werk geltend […]
12. März 2019

„So geht Sächsisch.“ Ideenwettbewerb für den Tourismus in Sachsen „Deine Idee für deine Region“

Der Landestourismusverband Sachsen e.V. und das Sächsische Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft –  KREATIVES SACHSEN haben am 5. März 2019 einen Ideenwettbewerb für den Tourismus in Sachsen gestartet, um die Innovationskraft der sächsischen Tourismuswirtschaft zu stärken und neue moderne Angebote für den sächsischen Tourismus zu schaffen. Noch bis zum 31. März 2019 seid Ihr als Ideen- und Impulsgeber*innen gefragt. Ihr habt eine Idee um den Tourismus in Sachsen voranzubringen? Beteiligt euch mit eurer Idee beim Ideenwettbewerb als Ideeneinreicher*in! (Bewerbungsformular unter www.so-geht-saechsisch.de/ideenwettbewerb) Als Designakteure habt ihr Lust darauf, Ideen mitzuentwickeln und Impulse für die Weiterentwicklung der eingereichten Ideen geben? In drei zweitägigen Ideenwerkstätten gibt es diese Möglichkeit, denn hier kommen die Nominierten Ideengeber*innen mit euch Kultur- und Kreativschaffenden der Region zusammen und arbeiten die Ideen weiter aus. So entstehen mit eurer Unterstützung insgesamt 30 Konzepte für neue oder verbesserte touristische Angebote in Sachsen. Ihr könnt euch als ExpertInnen für die Ideenwerkstätten […]
14. Februar 2019

Selbst und ständig? Aber bitte clever! // Projektschrauber gaben Einblick beim AUSTAUSCH # 13

Wie bekommt man verschiedenste unternehmerische Aufgaben einer Selbständigkeit unter einen Hut? Was kann man selbst erledigen und wofür engagiert man am besten einen Experten? Wie motiviert man sich dazu auch ungeliebte Kröten auf der Todo-Liste zu schlucken? Welches Zeitmanagement und welche Ordnungsstruktur passen am besten? Arbeitet man lieber ausschließlich digital oder notiert man sich die wichtigsten Schritte auf Post-its und anderen wilden Zetteln am Arbeitsplatz? Gute Arbeitsergebnisse zu erzielen ist für jede/n DesignerIn wichtig, konzentriertes Fokussieren und Struktur sind unerlässlich, aber auch die nötige Zeit , um Ideen reifen zu lassen gehört zum produktiven Arbeiten bei kreativen Prozessen einfach dazu. Katrin Pappritz und Yvonne Meyer – DIE PROJEKTSCHRAUBER – haben uns bei unserem Netzwerkfrühstück auf sehr unterhaltsame Weise wertvollen Input zu dem Thema „(Selbst)-Organisation und Management für DesignerInnen“ gegeben. Vielen Dank für den tollen design:AUSTAUSCH #13 im Lindenauer Café OCKA am 12.02.2019! Ihr seid interessiert mehr darüber zu erfahren oder wünscht […]
16. Januar 2019
Veranstaltung des Branchennetzwerk Design in Kooperation mit der Handwerkskammer zu Leipzig am 8.11.2018 Design:Kooperation Holz + etall

Anmeldung für Workshop design:KOOPERATION / Bau, Ausbau, Elektro bis 31.01.2019 möglich

Unsere nächste Veranstaltung aus dem Format design:KOOPERATION findet am 7. Februar 2019 in Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer zu Leipzig statt. Für diesen Workshop haben wir erneut insgesamt 10 Plätze für Designakteure zu vergeben, die Interesse daran haben, gemeinsam Lösungsansätze für Fragestellungen von ausgewählten Handwerksunternehmen zu erarbeiten und dabei auch die Arbeitsweise und Ansätze von Designkolleg*innen kennenzulernen. Die ausführlichen Infos und den Ablauf zum kostenfreien Workshop haben wir euch hier zusammengestellt: www.branchennetzwerk-design.de/termine/workshop-designkooperation-bau-ausbau-elektro Wir freuen uns auf eure Teilnahme und eure verbindliche (formlose) Anmeldung bis zum 31.01.2019 per Email an: info@branchennetzwerk-design.de. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist (max. 10 Designakteure) und wir ein möglichst breites Spektrum der Designwirtschaft auf der Veranstaltung abbilden möchten, gilt eine Anmeldung zunächst nicht als Zusage. Wir teilen Euch bis zum 04.02.2019 mit, ob ihr dabei seid.